Wespennest - Was nun?

Im Sommer erreichen uns oft Anfragen, ob wir Wespennester entfernen können. Den meisten Menschen ist nicht bekannt, dass diese Insekten in Deutschland unter Naturschutz stehen. Deshalb:

Nein, wir entfernen keine Wespennester - wir würden uns damit strafbar machen!

Wespen- und Hornissen-Nester dürfen nur entfernt werden, wenn eine amtliche Genehmigung hierfür vorliegt. Kontaktieren Sie daher bitte das Veterinäramt Ludwigsburg, dort den Hornissen- und Wespenbeauftragten. Er wird nach Besichtigung der Situation Vorort entscheiden, ob das Nest umgesiedelt wird oder entfernt werden darf. Sofern ein Entfernen genehmigt wird, erledigt dies ein Schädlingsbekämpfer. Entsprechende Firmen finden Sie im Internet.

4B-IMKER - Honig aus Bietigheim und der Region

" Wer seinen Wohlstand vermehren möchte, der sollte sich an den Bienen ein Beispiel nehmen. Sie sammeln den Honig, ohne die Blumen zu zerstören. Sie sind sogar nützlich für die Blumen. Sammle deinen Reichtum, ohne seine Quellen zu zerstören, dann wird er beständig zunehmen. "

- BUDDHA -

Qualität ohne Kompromisse
Unser Berufsleben wird zunehmend geprägt von Begriffen wie "Effizienzsteigerung", "Prozessoptimierung" oder "Kostendämpfung". Alles Zielsetzungen, die nicht selten einen negativen Einfluss auf die Qualität haben. Bei unserem Hobby haben wir uns vorgenommen, der Qualität oberste Priorität einzuräumen.

Frühlingsblüte

Sommerhonig

Waldhonig

Tiroler Almhonig