Wir stellen uns vor

Bettina & Wolfgang Mallin
Bettina & Wolfgang Mallin

Bettina Mallin

Geboren und aufgewachsen in einer Großstadt und früher nie mit Landwirtschaft in Berührung gekommen. Gilt im Schwabenländle immer noch als "Reigschmeckde" obwohl man die Einfärbung im Dialekt nach über 20 Jahren im Landkreis Ludwigsburg deutlich heraushören kann. Berufstätig im technischen Bereich.
Hat sich mit dem Imkervirus infiziert und ist bekennende Honigjägerin.

Wolfgang Mallin

Geboren und aufgewachsen im Landkreis Ludwigsburg. Hatte schon in seiner Jugend einen starken Bezug zur Landwirtschaft. Der Wunsch einer Ausbildung zum Landmaschinenmechaniker scheiterte damals am Veto der Eltern. Verdient heute seine Brötchen als Dipl.-Ing. in der Automobilindustrie.
Kann vom Wesen her (gutmütig - bruddelig mit einem Schuss englischem Humor) als waschechter Schwabe bezeichnet werden. Lediglich der schwäbische Geiz geht ihm vollständig ab.

Hat sich ebenfalls mit dem Imkervirus infiziert und ist bekennender Bienenjäger.