Und wieder klingelt das Schwarmtelefon

von Bettina Mallin (Kommentare: 0)

"Können Sie mal kommen..."

Die "Versicherungsbienen"

"Ein Bienenschwarm hat sich am Vordach unseres Bürogebäudes niedergelassen. Bitte kommen Sie"

Was macht man sonst, Donnerstag abend um 19 Uhr. Vespern? Ausspannen? Fernseher an? - Wir nicht... Zum Glück war das Bürogebäude in Bietigheim und wir hatten einen kleinen Bienenkasten vorrätig. Also los.

Mit dem neuen zuhause rann an den Schwarm

Unser Auto diente als Leiter und die Höhe reichte auch geradeso um an die Bienen zu kommen.

  • Schwarm einsprühen mit Wasser
  • Bienenkasten darunter halten
  • Mit dem Besen die Bienen in den Kasten kehren
  • Bienenkasten in der Nähe positionieren und

warten, dass die Bienen im Kasten zufrieden mit ihrem neuen zuhause sind. Dann kommen einige Bienen wieder heraus und fächeln Duftstoffe in die Luft, so dass die noch umherfliegenden Bienen diese riechen. Die Duftspur fungiert als Landebahn und theoretisch sind dann auch die letzten noch umherfliegenden Bienen im neuen zuhause.

Zurück

Einen Kommentar schreiben