Preiserhöhung zum 01.01.2022

Liebe Kundinnen und Kunden,

die Imkerei in Baden-Württemberg hatte 2021 ein sehr schlechtes Jahr. Das Wetter war sehr kühl und feucht, das mögen die Bienen überhaupt nicht. Unser Ertrag lag dieses Jahr bei ca. 25% unserer üblichen Menge - bei fast gleichem Aufwand. Zusätzlich ist bedingt durch die höheren Preise für Kraftstoff und Strom zukünftig mit höheren Produktionskosten zu rechnen. Unsere letzte Preiserhöhung war vor 3,5 Jahren.

Wir erhöhen daher unsere Honigpreise zum 01.01.2022.

Honig-Verkaufsbox in Betrieb genommen

Nachdem die Temperaturen es jetzt zulassen, haben wir unsere Honig-Verkaufsbox am Gartentor in Betrieb genommen. So lange die Höchsttemperaturen in der Box im vertretbaren Rahmen bleiben, wird die Box bis in das Frühjahr hinein in Betrieb sein. Am Gartentor wurde eine Lampe mit Bewegungsmelder installiert, damit man auch zu später Stunde nicht im Dunkeln steht.

Damit können sich unsere Kunden bequem 24/7 mit Honig versorgen. Wir füllen die Verkaufsbox täglich auf, so dass immer jede Sorte verfügbar sein sollte. Wenn mal eine Sorte in der Verkaufsbox nicht verfügbar ist - oder wenn man lieber den persönlichen Kontakt möchte, dann darf man natürlich gerne wie bisher bei uns klingeln.

4B-IMKER - Honig aus Bietigheim und der Region

" Wer seinen Wohlstand vermehren möchte, der sollte sich an den Bienen ein Beispiel nehmen. Sie sammeln den Honig, ohne die Blumen zu zerstören. Sie sind sogar nützlich für die Blumen. Sammle deinen Reichtum, ohne seine Quellen zu zerstören, dann wird er beständig zunehmen. "

- BUDDHA -

Qualität ohne Kompromisse
Unser Berufsleben wird zunehmend geprägt von Begriffen wie "Effizienzsteigerung", "Prozessoptimierung" oder "Kostendämpfung". Alles Zielsetzungen, die nicht selten einen negativen Einfluss auf die Qualität haben. Bei unserem Hobby haben wir uns vorgenommen, der Qualität oberste Priorität einzuräumen.