Wie lange kann ich Honig aufbewahren?

Wenn Honig richtig - spricht dunkel, kühl und luftdichtverschlossen - gelagert wird, dann lässt er sich mindestens zwei Jahre aufheben. Nur durch eine richtige Lagerung werden die empfindlichen Inhaltsstoffe geschützt.

Für den Genuss am Frühstückstisch ist eine Lagerung im Kühlschrank nicht notwendig. Das volle Aroma entfaltet er bei Zimmertemperatur. Und natürlich ist er dann auch besser streichfähig.

Zuletzt aktualisiert am 29. Dezember 2015 von Bettina Mallin.

Zurück